Unser Leitbild

In einer sich schnell verändernden, globalisierten Gesellschaft gewinnt die schulische Ausbildung eine immer größere Bedeutung. Verschiedenste Kompetenzen, um sich in der Gesellschaft orientieren zu können, werden von immer größerer Bedeutung.
In einer Grundschule mit Kindern aus internationalen, mehrsprachigen und deutschen Familien aus verschiedensten Bildungsschichten ist somit inklusives und integratives Lernen und Lehren Grundlage:

  • Wir fördern und fordern Schüler und Schülerinnen noch vor Schuleintritt durch intensive Kooperation mit dem Kindergarten.

  • Wir fördern und fordern Schüler und Schülerinnen zu selbststarken Menschen mit Selbstwertgefühl.

  • Wir fördern und fordern Schüler und Schülerinnen zu leistungsbereiten, kritischen und kreativen Menschen.

  • Wir fördern und fordern Schüler und Schülerinnen zu sozial kompetenten Menschen mit Toleranz, Offenheit und Verantwortungsgefühl.

  • Wir fördern Lernfreude und Leistungsbereitschaft als Basis für ein erfolgreiches lebenslanges Lernen.

  • Wir fördern und fordern Schüler und Schülerinnen durch zielgerichteten, strukturierten und offenen Unterricht.

  • Wir fördern und fordern Schüler und Schülerinnen durch Integration der kindgegebenen Neugierde.

  • Wir unterstützen Schüler und Schülerinnen darin, Lernen zu lernen und Wissensbausteine zu verbinden.

  • Wir unterstützen Schüler und Schülerinnen darin, selbstständige Lernende zu sein.

  • Wir unterstützen Schüler und Schülerinnen darin, Gelerntes zu hinterfragen, Zusammenhänge zwischen unterschiedlichen Themen herzustellen und Gelerntes anzuwenden.

  • Wir unterstützen Schüler und Schülerinnen darin, im gegenseitigen Respekt zusammen zu arbeiten und Unterstützer/Unterstützerin zu sein.